Industrie

Nutzung von Wasser in der Industrie

Die Industrie nutzt Wasser zu unterschiedlichen Zwecken: von der Dampferzeugung über Abluftanlagen bis zu Prozesswasser in Kühl- oder Warmwasserkreisläufen. In diesen Bereichen ist die Verwendung von entsalztem (VE) Wasser erforderlich.

Für die Nutzung als Trinkwasser ist oft eine Enteisenung und Entmanganung des Rohwassers notwendig.

Der Einsatz von Wasser in offenen Kreisläufen erfordert eine Filtration der Mikroorganismen. So muss das Wasser je nach Zusammensetzung und Einsatzzweck unterschiedlich aufbereitet werden.

Wir planen, fertigen und installieren Ihre individuelle Wasseraufbereitungsanlage. Wir konzipieren die Anlagen von höchster Qualität, vorzugsweise aus Edelstahl V4A, maßgeschneidert und passgenau.

Unser Betrieb ist CE zertifiziert und wird jedes Jahr vom TÜV Rheinland überprüft. Zertifizierungen

Für die Planung und Auslegung Ihrer neuen Wasseraufbereitungsanlage oder die Modernisierung Ihrer bestehenden Anlage benötigen wir von Ihnen folgende Informationen:

Mit dem optionalen Wartungspaket überprüfen wir Ihre Anlage automatisch in einem wiederkehrenden Zeitintervall, messen alle notwendigen Parameter durch, überprüfen die Funktion aller eingebauten Teile und wechseln Materialien aus, sobald es notwendig ist.

wasseranalyse

Wir analysieren Ihr Trinkwasser  nach den folgenden Kriterien
Sensorische Untersuchung  und
Physikalisch -chemische Untersuchungen